Home
Marktgemeinde
• GEMEINDEAMT
• Zusammensetzung
   des Gemeinderates

• Formulare und
   Merkblätter

• Elektronisches
   Bürgerservice

• Möglichkeiten
   kostenloser
   Beratung

• Geographische und
   statistische Daten

• Historische
   Entwicklung

• Literatur
• Gemeinde-Chronik
Service
• Anreise
• Ortsplan
• Wichtige
   Rufnummern

• Nützliche Links
• Ärzte / Apotheke /
   Tierärzte

• Fahrpläne
• News-Archiv
• Gemeindespiegel-
   Archiv

• Fundamt
• Umweltkalender
• Gästebuch
Maria Straßengel
• Baugeschichte
• Mariengnadenbild
   und Wurzelkreuz
Wirtschaft
• Firmenverzeichnis
Freizeit u. Sport
• Ausflugsziele
• Vereine
• Radfahren
Statistik
derzeit
1 Besucher online
seit: 1. Jän. 2003
45916 Besucher
Impressum



Heizkostenzuschuss 2005/2006

Pro Haushalt kann EIN Ansuchen auf Heizkostenzuschuss in der Zeit vom 03.10.2005 bis 31.12.2005 gestellt werden.
Die Höhe des Zuschusses beträgt € 120,00 für Ölheizungen und € 60,00 für sonstige Heizungen (zB feste Brennstoffe, Gas, Strom, Fernwärme).

Folgende Einkommensobergrenzen gelten lt. den Richtlinien des Landes Steiermark:

für 1-Personen-Haushalte - € 774,00
für Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaften - € 1.202,00
für Alleinerzieher - € 710,00
für jedes Familienbeihilfe beziehende im Haushalt lebende Kind - € 225,00

(Das Einkommen errechnet sich aus Ihrem Nettoeinkommen pro Monat, dieses multipliziert mit 14 und dividiert durch 12.)

Den Antrag können Sie direkt am Gemeindeamt stellen. Zur Antragsstellung benötigen Sie folgende Nachweise:
 Nachweis des Haushaltseinkommens (nicht älter als 6 Monate), auf welchem die Höhe der Lohnsteuer ersichtlich ist.
 Nachweis der Heizungsart (zB Rechnung der letzten Öllieferung)
 
zur News-Übersicht
zum News-Archiv
Gemeindespiegel
Hier können Sie sich für die online-Ausgabe des GEMEINDESPIEGEL
an- bzw. abmelden.

anmelden
abmelden
Veranstaltungen
Veranstaltungen im
News
Apothekenbereitschaft
für heute
16. Feb. 2006
Fischer Apotheke
8112 Gratwein
Bahnhofstraße 3
Tel.: 03124/521 36