Startseite



Wichtige Information an alle Geflügelhalter

Gemäß dem Bundesgesetzblatt Nr. 189 "Geflügelpest-Biosicherheitsverordnung 2006" - § 3 gilt in den Gebieten bzw. Gemeinden, die innerhalb von 1 km Luftlinie vom Ufer der Mur, für Geflügel und für andere als Haustiere gehaltene Vögel bis auf Widerruf die Stallpflicht.

Die Tiere sind in Stallungen oder jedenfalls in geschlossenen Haltungsvorrichtungen, die zumindest oben abgedeckt sind, so zu halten, dass der Kontakt zu Wildvögeln und deren Kot bestmöglich hintangehalten wird und zu wildlebenden Wasservögeln jedenfalls ausgeschlossen ist.
 
zur News-Übersicht
zum News-Archiv